Bundesreisekostengesetz Titelbild

Tagegeld auf Dienstreisen: Das regelt das Bundesreisekostengesetz

Dienstreisen gehören für viele Berufstätige zum Alltag. Vor allem für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst sind sie oft unvermeidlich und bringen zusätzliche Reisekosten mit sich. Hier kommt das Bundesreisekostengesetz (BRKG) ins Spiel. Es regelt unter anderem das Tagegeld, eine pauschale Vergütung für Verpflegungsmehraufwand und sonstige Reisekosten.

Titelbild Fahrtkosten oder Homeoffice

Fahrtkosten oder Homeoffice-Pauschale? So machen Sie beide Posten geltend

In der heutigen Arbeitswelt stehen Arbeitnehmer oft vor der Frage, welche Kosten sie gegenüber dem Finanzamt steuerlich geltend machen können. Kann ich mein Arbeitszimmer als Arbeitnehmer in der Wohnung steuerlich absetzen? An welchen Tagen darf ich die Pendlerpauschale nutzen und was ist die Homeoffice-Pauschale und wann greift sie? Wir geben Antworten. 

Titelbild Lizenzkosten B1

Lizenzkosten für SAP Business One im Überblick

Es gibt viele Success Stories, die zeigen, wie SAP Business One die Geschäftsprozesse kleiner bis mittelgroßer Unternehmen optimiert und sich als echter Game-Changer herausstellt. Das umfassende ERP-System bietet nicht nur eine integrierte Lösung für Finanzwesen, Vertrieb, Kundenbeziehungen und Betriebsmanagement, sondern ermöglicht es Unternehmen auch, effizienter zu operieren und schneller auf Marktanforderungen zu reagieren.

Titelbild Fluessigkeiten im Handgepraeck

Mit dem Flieger auf Dienstreise: Wie viel Flüssigkeit darf ins Handgepäck?

Geschäftsreisen sind oft mit dem Fliegen verbunden. Dabei ist es wichtig zu wissen, wie viel Flüssigkeit im Handgepäck erlaubt ist. Diese Vorschriften können jedoch verwirrend sein und zu Unsicherheiten führen. Keine Sorge – wir sind hier, um Licht ins Dunkel zu bringen.

Digitale Rechnungspruefung Titelbild

Digitale Rechnungsprüfung — Vorteile, Voraussetzungen, Lösungen

In der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt ist Effizienz der Schlüssel zum Erfolg. Die digitale Rechnungsprüfung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Sie ist nicht nur ein Schritt in Richtung fortschrittlicher Technologie, sondern auch ein bedeutender Hebel zur Effizienzsteigerung und Kostenreduktion in der Buchhaltung für Unternehmen jeglicher Größe.

Titelbild Industrie 4 0

Industrie 4.0 — Wo steht Ihr Unternehmen?

Wir stehen am Beginn eines technologischen Evolutionsschritts, der die Art und Weise, wie wir produzieren, verwalten und interagieren, grundlegend verändert und der als Industrie 4.0 bezeichnet wird. Dieser Begriff repräsentiert die vierte Welle der industriellen Evolution.

Titelbild Anlagebuchaltung

Anlagenbuchhaltung: Definition und Umsetzung in SAP Business One

Im dynamischen Umfeld der Unternehmensfinanzen spielt die Anlagenbuchhaltung eine entscheidende Rolle. Sie ist verantwortlich für die detaillierte und genaue Erfassung von Anlagevermögen – von Gebäuden über Maschinen bis hin zu Fahrzeugen und Software. SAP Business One hat sich als ein bewährtes Tool etabliert, mit dem Sie die Anforderungen der Anlagenbuchhaltung meistern.

Change Management Titelbild

Change Management meistern: Mitarbeiter bei der Einführung eines ERP-Systems einbinden und begleiten

Die Einführung von SAP S/4HANA Cloud, Public Edition stellt für jedes Unternehmen eine bedeutende Veränderung dar, die weitreichende Auswirkungen auf sämtliche betrieblichen Abläufe und Mitarbeiter hat. Damit dieser Wandel erfolgreich gestaltet werden kann, ist es von entscheidender Bedeutung, die Mitarbeiter aktiv in den Change-Prozess einzubeziehen.

Rocon x Walk Me

rocon ist jetzt WalkMe-Partner

Mit WalkMe Mehrwerte für Kunden schaffen und die Einarbeitung sowie Schulung verbessern.

Verpflegungsmehraufwand geltend machen

Verpflegungsmehraufwand geltend machen – Das gibt es zu beachten

In der heutigen Arbeitswelt sind vom Arbeitgeber angeordnete Dienstreisen keine Seltenheit. Sie führen dazu, dass Arbeitnehmer ihre gewohnte Tätigkeitsstätte verlassen und sich auf den Weg zu auswärtigen Einsatzorten machen. Doch was passiert, wenn diese Auswärtstätigkeit mehr als acht Stunden dauert? Genau hier kommt der Verpflegungsmehraufwand ins Spiel.

S4 Module Titelbild

Die Module von SAP S/4HANA - Eine Übersicht

SAP S/4HANA-Module sind ein integraler Bestandteil der SAP-Unternehmenslösungen und bieten eine vielfältige Palette von Funktionen, die Ihr Unternehmen dabei unterstützen, Ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und Ihre Leistung zu steigern. Von Finanzwesen über Beschaffung zu HR und bis hin zu Vertrieb und Produktion decken die SAP S/4HANA-Module eine breite Palette von Unternehmensanforderungen ab.

Big Data Titelbild

Große Datenmengen analysieren und verwerten - Lösungen für Unternehmen

Im Zuge der Digitalisierung und digitalen Transformation werden Daten in beispielloser Menge und Geschwindigkeit generiert. Das Konzept von Big Data erhält damit zunehmend an Bedeutung für Unternehmen aller Branchen. Mit diesen großen Datensätzen und-mengen umzugehen, ist nicht mehr nur eine Option, sondern eine Notwendigkeit, wenn Unternehmen im Wettbewerb bestehen und sich weiterentwickeln wollen.

Jahresabschluss mit S4 Titelbild

In wenigen Schritten zu einem aussagekräftigen Jahresabschluss mit SAP S/4HANA

Der Jahresabschluss stellt einen wesentlichen Meilenstein in jedem Geschäftsjahr dar. Für Unternehmer, Buchhalter und Finanzexperten markiert er einen entscheidenden Zeitpunkt, um das vergangene Geschäftsjahr Revue passieren zu lassen und wichtige finanzielle Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

Lieferantenbewertung und analyse leicht gemacht Titelbild

Lieferantenbewertung und -analyse leichtgemacht

Die Lieferantenbewertung ist ein zentraler Bestandteil Ihres Lieferkettenmanagements und trägt wesentlich dazu bei, die Qualität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Lieferanten zu sichern. Durch eine systematische Analyse und Bewertung der Lieferanten kann Ihr Unternehmen sicherstellen, dass es mit den besten verfügbaren Anbietern zusammenarbeitet und somit Ihre Wettbewerbsfähigkeit stärkt.

Titelbild Fahrtkostenabrechnung

Fahrtkostenabrechnung erstellen – Das ist zu beachten

In der heutigen Geschäftswelt zählt jede Betriebsausgabe. Die Fahrtkostenabrechnung ist vor diesem Hintergrund mehr als nur eine administrative Aufgabe – sie ist ein entscheidender Faktor für die finanzielle Effizienz und Transparenz in Unternehmen und für deren Mitarbeiter. Insbesondere dann, wenn sie digital erstellt wird.

Titelbild Kreditkartenclearing

Kreditkartenclearing mit SAP Lösungen

Geschäftsreisen gehören zum Alltag vieler Unternehmen und können oft mit einer Vielzahl von Kosten verbunden sein. Eine bequeme und effiziente Zahlungsmethode für Geschäftsreisen ist die Kreditkarte. Aber wie können Unternehmen die Buchhaltung und Zahlungen von Geschäftsreisen mit Kreditkarte effizient und transparent gestalten?

Blogbeitrag Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Diese beiden Begriffe haben mehr miteinander zu tun, als es auf den ersten Blick scheint. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie mit digitalen Lösungen Ihre Geschäftsprozesse in puncto Effizienz und Nachhaltigkeit optimieren.

Ein Mann im Anzug wird verschwommen gezeigt, wie er auf das Recyclin-Symbol deutet. Das Bild hat die aufschrift "Nachhaltiges Geschäftsreisemanagement".

Nachhaltiges Geschäftsreisemanagement

Eine der wichtigsten Herausforderungen, die sich Unternehmen dieser Tage stellen müssen, ist ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt. In diesem Artikel geben wir Ihnen einen Überblick, welche Herausforderungen ein nachhaltiges Geschäftsreisemanagement mit sich bringt und wie digitale Lösungen wie SAP Concur den ökologischen Fußabdruck in diesem Bereich reduzieren können.

Eine Cloud mit mehreren Ausgangspunkten in blau hinterlegtem Hintergrund und zwei Gebäuden inklusive der Bildbeschriftung "6 Public Cloud Mythen"

6 Public Cloud Mythen – Wir räumen damit auf

Cloud Lösungen und insbesondere die Public Cloud ist in den letzten Jahren bei der Frage nach der passenden Infrastruktur für Unternehmen zu einem wichtigen Thema geworden. In diesem Beitrag werden wir sechs gängige Mythen über die Public Cloud entlarven und die Vorteile für Unternehmen genauer beleuchten.

Zeit sparen mit SAP Concur Loesungen

Zeit sparen mit SAP Concur Lösungen

Als Geschäftsreisender kann es zeitaufwändig sein, Reisekosten und Ausgaben zu verwalten. Wir haben fünf Tipps zusammengestellt, wie Geschäftsreisende, Finanzabteilung und Führungskräfte durch den Einsatz der Cloud-Lösung ganz einfach Zeit sparen können.

Cloud ERP Loesungen fuer Unternehmen

Cloud-ERP-Lösungen

In vielen Unternehmen gewinnt die technische Infrastruktur immer mehr an Bedeutung, um tägliche Arbeitsabläufe umsetzen zu können. Vor allem Cloud ERP Lösungen spielen dabei eine immer größere Rolle, um Skalierbarkeit und Performance miteinander zu verknüpfen. Erfahren Sie hier mehr über die Vor- und Nachteile des Einsatzes eines Cloud ERP-Systems.

Digital Employee Eyperience

(Digital) Employee Experience – Definition & Strategie

Wie sieht der Mitarbeiter sein eigenes Unternehmen? Darum geht es im Rahmen der (Digital) Employee Experience, mithilfe von HR und passenden Software-Lösungen kann die Mitarbeiterzufriedenheit enorm gesteigert werden.

Reisekostenabrechnung fuer Unternehmen

Reisekostenabrechnung für Unternehmen

Die richtige Erfassung und Abrechnung der Geschäftsausgaben spielt für jedes Unternehmen eine tragende Rolle. Ein sehr wichtiger Bereich ist hierbei die Reisekostenabrechnung. Doch wie genau lassen sich die Reisekosten im Rahmen Ihrer Dienstreise oder Auswärtstätigkeit auch korrekt abrechnen?

Managed Hosting bei rocon Header

Was ist Managed Hosting?

Das Hosting umfasst Dienstleistungsangebote für die Bereitstellung von Inhalten im Internet. Bei der Managed Hosting-Variante überlassen Sie als Nutzer eine Vielzahl von Verwaltungsaufgaben dem Provider. Für den Betrieb Ihres Projekts hat das in der Praxis verschiedene Vorzüge.

Personen sitzen in Geschäftsbesprechung

Was ist "Digital Transformation"?

Lesen Sie im folgenden Beitrag, was „Digitale Transformation“ konkret bedeutet, welche Anforderungen und Vorteile es mit sich bringt, und welchen Herausforderungen sich KMUs beim Übergang in die digitale Ökonomie stellen müssen.

Personen sitzen am Besprechungstisch und diskutieren. Viele Dokumente auf dem Tisch.

Mit Business Process Reengineering das Unternehmen erneuern

Wenn Unternehmen vor besonderen Herausforderungen stehen, müssen sie diesen oft mit drastischen Methoden begegnen. Dazu zählt das Business Process Reengineering (BPR). Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie das Business Process Reengineering funktioniert, in welchen Situationen die Methode zum Einsatz kommt und wie verschiedene IT-Lösungen den Ansatz unterstützen können.

Mann geht mit Tablet durch Lager

Diesen Mehrwert bringt eine Digitale Lagerverwaltung

Oft endet die Digitalisierung des Unternehmens an den Türen zum Lager. Damit wird ein entscheidender Wettbewerbsvorteil verspielt. Mit einem Lager 4.0 erreicht man effizientere Lagerprozesse, mehr Transparenz sowie die Optimierung aller vor- und nachgelagerten Unternehmensprozesse. Mit einer digitalen Lagerverwaltung steigern Sie außerdem die Kundenzufriedenheit.

Geschäftsmann sitzt an Schreibtisch und hält digitale Wolke in den Händen

SAP Business One Business Cloud

Wir geben stolz den Beginn unserer strategischen Partnerschaft mit der NetPlans Systemhausgruppe bekannt. Mit einem Business Cloud Konzept für SAP Business One bereiten wir somit KMUs den Weg in das nächste Level digitalen Arbeitens.

Ein Mann hält seine Hände über Waldboden

Geschäftsreisen und Klimaschutz

Unter Geschäftsreisenden ist man sich einig: Der Klimawandel ist eine wichtige Angelegenheit. Es besteht großes Interesse und die Bereitschaft, das persönliche Reiseverhalten klimafreundlicher zu gestalten.

Eine Frau hält ein Tablet in der Hand

Papierlose Prozesse im Reisekostenmanagement

Mit der papierlosen Reisekostenabrechnung sollen Prozesse beschleunigt, Fehler reduziert und Kosten eingespart werden. Aber lässt das Steuerrecht die papierlose Abrechnung überhaupt zu? Hier finden Sie die Antwort.