Sie befinden sich hier:

Case Study

Jumag Dampferzeuger GmbH

SAP B1 – Viele Herausforderungen eine Lösung

  • Kunde: Jumag Dampferzeuger GmbH
  • Branche: Produktion / Handel
  • Mitarbeiter:
  • Anzahl der User:
  • Funktionen: CRM
  • Mobile: Mobile Service App

Das Projekt

Die Herausforderungen:

Jumag vereint alle Prozesse von der Herstellung der Produkte, über Angebotsakquise und Vertieb bis hin zu Lager und Logistik unter einem Dach. Das Allround-Unternehmen suchte deshalb nach einer Softwarelösung, mit der alle Prozesse abgebildet werden können.

Die Lösung:

Mit SAP Business One können bereits im Standard alle Prozesse der Jumag GmbH abgebildet werden. Individualisierbare Dokumentenvorlagen sowie die Verfügbarkeit des mobilen Zugriffs für die Servicetechnicker via App, gaben den Ausschlag für die Entscheidung für das ERP-System. Jumag erreicht mit SAP Business One das Best Practice in der Branche. Steigende Umsätze sprechen für sich.

businessman and worker meeting in a factory - maintenance and repair of the industrial plant
Jumag Dampferzeuger GmbH

Über Jumag:

Jumag wurde 1961 als Installations- und Servicecenter für dampftechnische Produkte gegründet. Heute ist das Unternehmen führend in der Fertigung der innovativen Industriemaschinen.

„Die Einführung von SAP Business One sorgte in unserem Unternehmen für ein übersichtlicheres und wirtschaftlicheres Arbeiten. Wir sind begeistert von den Funktionen des Programms und möchten es nicht mehr missen.“

Andreas Kohl, Geschäftsführer

Allrounder gesucht

Die Papierberge schrumpfen, der Umsatz steigt

Jumag führt alle Geschäftsprozesse des Unternehmens unter einem Dach zusammen. Von der Angebots-Akquise über die Herstellung der Produkte bis hin zum Service und Vertrieb bekommt der Kunde alles aus einer Hand. Vor der Einführung von SAP Business One arbeite Jumag mit vielen verschiedenen Systemen, die untereinander nicht kompatibel waren. Viele volle Aktenschränke, unübersichtliche Angebotsmappen und eine zunehmende Unwirtschaftlichkeit waren die Folge.

Durch SAP Business One wurde für das Unternehmen mehr Übersichtlichkeit geschaffen und die Papierberge schrumpften. Alle Geschäftsprozesse des Hauses lassen sich bereits im Standard optimal abbilden. Die Mitarbeiter sparen Zeit und erreichen somit einen höheren Umsatz.

Optimierung von Vertrieb und Service

Jumag nutzt das Opportunity Management von SAP Business One in vollem Umfang. Verkaufschancen und Auftragsmöglichkeiten, die man vor der Systemumstellung oft übersah, werden dem Unternehmen jetzt übersichtlich angezeigt. Jumag ist bei potentiellen Kunden stets präsent, indem der Vertrieb über deren Anforderungen und Wünsche umfassend Bescheid weiß.

Um mehr Nähe zum Kunden zu schaffen, nutzt Jumag das Service-Modul von SAP Business One. Anfragen können von allen Mitarbeitern entgegengenommen werden und an die entsprechende Stelle weitergeleitet werden. Die Service-Techniker haben auch mobil Zugriff auf die Daten und sind so schneller beim Kunden, und haben durch die vorliegenden Informationen die passende Problemlösungsstrategie bereits im Gepäck.

„Dank SAP Business One haben wir einen detailierten Überblick über die Wünsche und Nöte unserer Interessenten. Wir kennen den Bedarf und können entsprechend unsere Leistungen ausrichten.“

Andreas Kohl, Geschäftsführer

Best Practice

Individuelle Dokumentenvorlagen für SAP Business One

Jumag selbst erwartet von einem IT-Partner, dass individuelle Wünsche schnell umgesetzt werden können.
Speziell bei der optischen Gestaltung von Belegen und Formularen stellte Jumag
hohe Anforderungen an das rocon-Team.
Durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit wurden für Jumag
einzigartige Vorlagen entworfen, die in der Branche des Unternehmens als
positives Beispiel gelten.

rocon: SAP Business One Leistungsübersicht
rocon individuelle Softwareentwicklung

IT ist ganz einfach!

„Meine größte Sorge bei der Systemumstellung zu SAP Business One war, dass einige unserer Prozesse für lange Zeit stillstehen würden.

Ganz im Gegenteil: wir konnten nach der Umstellung schnell wieder zum Tagesgeschäft übergehen. Das ist nicht nur dem intuitiven Programm, sondern auch der hervorragenden Arbeit unseres EDV-Partners rocon zu verdanken“, lobt Geschäftsführer Andreas Kohl.

Nach den positiven Erfahrungen mit SAP Business One will man bei Jumag zukünftig weitere Prozesse mit dem ERP-System abbilden. „Wir haben mit SAP und rocon Partner gefunden, auf die wir uns auch zukünftig verlassen können und wollen. Dank der guten Betreuung unseres Systems konnten wir uns zu einem noch vorbildlicheren Betrieb in unserer Branche entwickeln“, lobt Andreas Kohl.

Weitere Referenzen

Ellen Wille - THE HAIR-COMPANY GmbH

Pure Passion. Pure Power

"Durch die Einführung von SAP Business One und der Scannerlösung der rocon GmbH, können wir heute täglich 30% mehr Aufträge bearbeiten."

David Aksoy,
Chief Operations Officer,
Ellen Wille - THE HAIR-COMPANY GmbH

Mit SAP Business One spielend zum Erfolg

Allison GmbH

Spielend zum Erfolg

"Wir haben uns für eine flexible Softwarelösung entschieden, mit der wir auf Herausforderungen schnell reagieren können."

Oliver Mecky,
Geschäftsführer,
Allison GmbH

Chocolaterie Holzderber

Für den feinen Genuss

"Geringe Implementierungszeiten, hohe Flexibilität und ein zuverlässiger Partner waren für uns die wichtigsten Voraussetzungen."

Miriam Holzderber,
Geschäftsführerin,
Chocolaterie Holzderber GmbH

Jumag Dampferzeuger GmbH

Allrounder gesucht

"Dank SAP Business One kennen wir die Anforderungen unserer Kunden besser und können unsere Leistungen besser ausrichten."

Andreas Kohl,
Geschäftsführer ,
Jumag Dampferzeuger GmbH

Sysgo AG

Embedded Technologies

"rocon ist für uns ein zuverlässiger Partner, mit dem wir unser international tätiges Unternehmen zukunftssicher aufstellen."

Kai Sablotny,
CEO,
Sysgo AG

ProSiebenSat.1 Media SE

State of the Art

"Die rocon GmbH hat sich für uns als äußerst zuverlässiger Partner erwiesen. Wir wurden umfassend beraten, sodass unsere Prozesse 1:1 in SAP Concur abgebildet werden konnten."

Achim Beisswenger,
Vice President Financial Accounting,
ProSiebenSat.1 Media SE

Livchem Logistics GmbH

Als Dienstleister Länder verbinden

"SAP Business One gewährleistet uns ein effizientes Arbeiten und die Flexibilität, neue Herausforderungen anzugehen."

Dieter Lachmann,
Geschäftsführer,
Livchem Logistics GmbH

Komdruck AG

Erfolg in Farbe

"Die Entscheidung für SAP Business One und die Betreuung durch die Firma rocon waren für KOMDRUCK die richtige Entscheidung. Mit SAP Business One können wir alle Geschäftsprozesse in einem einzigen ERP-System abbilden."

Stefan F. Schneider,
Vorstandsvorsitzender,
Komdruck AG

Roos Freizeitanlagen GmbH

Einfach mal abtauchen

"Dank der Flexibilität der SAP-Lösung können wir jetzt noch kundenorientierter arbeiten. Ein gut geschulter Mitarbeiter kann heute acht statt vier Angebote pro Stunde erstellen."

Kai Maurer,
Vertriebsmanager ,
Roos Freizeitanlagen GmbH

HZG Hunsrücker Zinnwaren-handelsgesellschaft mbH

Individualität als Stärke

"SAP Business One bietet uns ein intuitives ERP-System, mit dem Kundenbetreuung, Produktion, Lagerbestände, sowie die Finanz-buchhaltung nachvollziehbar verwaltet werden können. "

Wolf Schneider,
Geschäftsführer,
Zinnhannes GmbH

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.

E-Mail

contact@rocon.info

Schreiben Sie uns per E-Mail – egal zu welcher Uhrzeit. Gerne auch über unser Kontaktformular.

Telefon

06131 488 425 10

Telefonisch erreichen Sie uns an Werktagen von 9 bis 18 Uhr. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Vor Ort

5 Standorte

Treffen Sie uns persönlich in Mainz, Köln, Frankfurt a.M., Trier oder Stuttgart. Wir beraten Sie gerne auch persönlich.