Chocolaterie Holzderber - Für den feinen Genuss

„Geringe Implementierungszeiten, hohe Flexibilität und ein zuverlässiger Partner waren für uns die wichtigsten Voraussetzungen vor der  Einführung eines neuen ERP-Systems. Mit rocon und SAP Business One wurden diese Kriterien  für uns erfüllt.“

Miriam Holzderber, Geschäftsführerin, Chocolaterie Holzderber GmbH

Chocolaterie Holzderber GmbH

UNTERNEHMEN

Standort
Gaustraße 117-119
67549 Worms

Webseite
www.holzderber.de

Branche
Handel,Produktion

Mitarbeiter
10

Anwender
8

HERAUSFORDERUNG

  • Erfüllung spezieller Anforderungen der Lebensmittelbranche

  • Einführung einer Scanner-Lösung für das Lager

  • Verbesserung des Kundenservice und der Büroorganisation

 

 

 

 





Erfolgsgeschichte lesen

LÖSUNG

  • Entwicklung einer Schnittstelle zwischen ERP-System zur Etikettier-Software

  • Einführung von Scannern zur Bestandserfassung und Lieferscheinerstellung

  • Einführung einer übersichtlichen Dokumentenverwaltung durch Anbindung von Microsoft Office

  • Verbindung zwischen Telefonanlage und ERP-System (CTI)
Chocolaterie Holzderber GmbH
Chocolaterie Holzderber GmbH
Chocolaterie Holzderber GmbH

Über Holzderber

Die Chocolaterie Holzderber steht seit über 50 Jahren für Qualität. Die Produktion, die Lagerung und den Vertrieb der  traditionell hergestellten Süßwaren vereint der Familienbetrieb aus Worms unter einem Dach.
Anfangs war das Unternehmen im Süßwarenhandel tätig, bis man nach ein paar Jahren mit der selbstständigen Produktion von Süßigkeiten begann. Bis heute wird die Produktpalette stetig erweitert, um der steigenden Nachfrage der Kunden gerecht zu werden. Besonders beliebt sind die Schokoladen- und Marzipanspezialitäten der Chocolaterie aus Worms.  In die Entwicklung neuer, innovativer Geschmacksrichtungen investiert der Familienbetrieb genauso viel Engagement wie in das Bewahren der traditionellen Süßwarenherstellung.
Allen Kundengruppen bietet man individuelle Produktzusammenstellungen an. Schausteller und Händler schätzen den Service bei Holzderber genauso wie viele Privat- und Firmenkunden, die gerne die liebevoll gestalteten Geschenkkörbe beziehen.

Neben der Qualität der Produkte steht für das Unternehmen der Service im Vordergrund. Ein vielfältiges Sortiment aus eigener Herstellung, ein Lager mit zugekaufter Handelsware, die handwerklichen Prozesse in der Fertigung sowie die Abwicklung des Warenversands müssen koordiniert und übersichtlich geführt werden. Um dies zu leisten, entschied sich der Familienbetrieb Holzderber für die Softwarelösung SAP Business One, mit der sich alle Bereiche eines Unternehmens gleichermaßen abbilden und miteinander verknüpfen lassen.

Das richtige Feeling für Unternehmenssoftware:

„Der Grund für die Einführung eines neuen ERP-Systems war, dass unsere alte Software nicht mehr in unserem Sinne weiterentwickelt und gewartet werden konnte. Eine umfassende Betreuung durch einen sympathischen IT-Partner war uns allerdings sehr wichtig.
Die Kombination aus der Funktionalität von SAP Business One und dem freundlichen und kompetenten rocon-Team gab letztlich den Ausschlag für unsere Entscheidung, SAP Business One als ERP-System einzuführen“, erklärt die Geschäftsführerin Miriam Holzderber. Sie zeigt mit ihrer Aussage, dass die Entscheidung, eine Software in ein Unternehmen einzuführen, immer auch etwas mit einem guten Bauchgefühl zu tun hat. Nur wenn die Sympathie mit dem Software-Berater stimmt, kann man im Projekt reibungslos und konstruktiv zusammenarbeiten. Anforderungen eines Unternehmens können kommuniziert, geplant und in einer Softwarelösung umgesetzt werden.

Nachhaltige Geschäftsplanung:

„Alle Module von SAP Business One sind so übersichtlich gestaltet, dass wir uns sehr schnell in dem System zurechtgefunden haben. Der Schulungsaufwand war geringer, als wir angenommen hatten“, lobt Miriam Holzderber.
Die umfangreichen Funktionen von SAP Business One möchte man bei Holzderber nicht mehr missen. „Wir wollen für unser Lager weitere Scanner anschaffen, um unsere Lagerhaltung und Logistik zu optimieren. Wir sind uns sicher, dass rocon auch für dieses Projekt ein zuverlässiger Partner sein wird.“

KONTAKT

Bitte füllen Sie das Formular aus und wir werden Sie in den kommenden Tagen kontaktieren.(*Pflichtfelder)

rocon Kontaktdaten

T  +49 (0) 6131 / 90 60-210
E contact@rocon.info

Unser Serviceteam steht Ihnen MO - FR
von 9:00-17:00 Uhr zur Verfügung